Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Unser nächster Film

31. Mai

Innen Leben

Philippe von Leeuw (B/F 2017), 86 Min.

Pate: Kirchengemeinde Rensefeld

Der Film von Philippe Van Leeuw schildert 24 Stunden in einer Wohnung in Damaskus – das Drama von normalen Menschen, die im Bürgerkrieg überleben wollen. Auf den den Internationalen Filmfestspielen Berlin 2017 gewann das filmische Kammerspiel den Publikumspreis in der Sektion „Panorama“.

Pressestimmen

„In einer Wohnung verbarrikadiert suchen neun Menschen Schutz vor den Gräueln des Kriegs in Syrien. Effektiv inszeniertes, beklemmendes Kammerspiel mit hervorragender Besetzung, das jede Hoffnung auf Erlösung im Keim erstickt.“

epd-Film

 

„Ein frostiger, schneller Film über eine syrische Wohnung unter Belagerung. „Innen Leben“ zeigt den alltäglichen Horror mit der Art von Realismus, die mit den fesselndsten Kriegsfilmen verbunden wird.“

The Hollywood Reporter

 

„Innen Leben“ ist ein kammerspielartiges Antikriegsdrama, das von einem herausragenden Ensemble getragen wird.“

filmstarts.de

 

Der Film des Belgiers Philippe van Leeuw ist, wie sollte es auch anders sein, ein klaustrophobisches Kammerspiel. Nur einmal wird die Kamera die Wohnung verlassen. Ansonsten verweilt sie in den Fluren und Zimmern, die nur spärlich durch die Sonnenstrahlen erleuchtet sind, die durch die Vorhänge fallen. Gemeinsam mit den Figuren möchte man verrückt werden – dann auch wieder über sie lächeln.

NDR.de

 

Während vor den verhangenen Fenstern Schüsse fallen, wird drinnen über die morgendliche Zeit im Badezimmer verhandelt, das Mittagessen zubereitet und Staub gewischt.Nur zweimal wagt sich die Kamera in den Hausflur, und auch die Familie verlässt die Wohnung so gut wie nie. Der vermeintliche Zufluchtsort wird so mehr und mehr zum Gefängnis, in dem jede Entscheidung existentielle Folgen haben kann.

Favourites Film Festival